Trauer nach Suizid

Wir möchten Menschen einladen teilzunehmen, die vom Tod durch Suizid betroffen sind als Mutter oder Vater, als Partnerin oder Partner, als Tochter oder Sohn, als Schwester oder Bruder, als Tante oder Onkel, als Großeltern, als Freund oder Freundin/en.
Keiner kann das Geschehene ungeschehen machen. Aber wir können versuchen, im geschützten Raum der Trauergruppe einander zu stützen.

Treffen:
Nächstes Treffen 5. Dezember 2019
Weitere Treffen: jeweils donnerstags
5. März 2020, 4. Juni 2020, 3. September 2020, 3. Dezember 2020

 

Anmeldung unter:
Telefon: 08551/9176183
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Leitung:
Trauerteam des Hospizvereins im Landkreis Freyung-Grafenau e.V.

 

Mitglied bei AGUS e. V. Angehörige um Suizid
Markgrafenallee 3a, 95448 Bayreuth
www.agus-selbsthilfe.de

Hospizbegleitung

Besuch von Schwerstkranken und Angehörigen Mehr Informationen

Aktuelles

Neuigkeiten, Presseartikel usw. Mehr Informationen

Trauergruppe

Begleitete Trauergruppen mit festem Teilnehmerkreis Mehr Informationen

Trauer nach Suizid

Treffen im geschützten Raum Mehr Informationen

Kinder- & Jugendtrauer

Es ist okay zu weinen und es ist in Ordnung, fröhlich zu sein. Mehr Informationen

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Der Hospizverein informiert Sie gezielt und eingehend. Mehr Informationen
  • 1