Trauerwandern


In der Trauer bewegt sein – Lassen Sie uns gemeinsam ein paar Schritte gehen …

 

Wandern ist für Menschen in Trauer eine Möglichkeit, mit sich und ihrer Trauer in eine natürliche Bewegung zu kommen. Während des Wanderns, der Bewegung in der Natur, öffnen sich innerlich neue Wege. Es sind Wege, auf denen man unterwegs zu sich selbst ist – auf Wunsch auch in der Gemeinschaft. Impulse regen während des Wanderns immer wieder dazu an, bewusst den Weg der Trauer zu gehen.

 

Die Wanderungen sind geplant von 2 Std. bis ca. 4 Std. und werden von ehrenamtlichen Trauerbegleiter*innen des Hospizvereins im Landkreis Freyung-Grafenau e. V. begleitet. Wir bitten auf wetterentsprechende Kleidung und Schuhe zu achten, sowie um telefonische Anmeldung im Hospizbüro. 

Hospizverein im Landkreis Freyung-Grafenau e. V.
Tel.: 08551 9176183 oder 0171 4836819
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier erfahren Sie auch den Treffpunkt und die geplante Wanderroute.

 

Vorgesehene Termine:

Sonntag, 18.09.2022 um 13 Uhr (ca. 2 Std.)

Sonntag, 23.10.2022 um 13 Uhr (ca. 4 Std.)

Sonntag, 04.12.2022 um 13 Uhr (ca. 2,5 - 3 Std.)