8. März 2024 - Tag der offenen Tür

Hospizarbeit ist bunt und vielfältig

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie recht herzlich zu unserem Tag der offenen Tür ein.
Am Freitag, 08.03.2024, begrüßen wir Sie von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr in unseren Büro- und Seminarräumen.
Sie finden uns in Freyung am Stadtplatz 1-3 im 2. Stock.
Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen

Unterstützung des Hospizvereins – ein Wahnsinns Erfolg!

Große Weihnachts-Losaktion bei Edeka Schwaiberger zu Gunsten des Hospizvereins im Landkreis Freyung-Grafenau e.V. vom 07.12 bis 09.12.2023.

Die Losaktion wurde vorbereitet von Frau Sandra Fürst (Filialleitung), ebenso wurden die Preise der Verlosung von Edeka Schwaiberger Waldkirchen zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

Trauerwanderung im Nationalpark

In der Trauer bewegt sein - Lassen sie uns gemeinsam ein paar Schritte gehen…

Der Weg der Trauer ist oft lang und beschwerlich und oft fühlen sich die Trauernden alleine.

 

Weiterlesen

Waldkirchner Palliativtag

Am Samstag, 28.10.2023 präsentierte sich der Hospizverein im Landkreis Freyung-Grafenau e.V. beim vierten Waldkirchner Palliativtag

Fotos: Stilla Bruckbauer Schriftführerin, Hospizbegleiterin, nicht auf dem Bild Silvia Wagner-Meier Koordinatorin

Verkaufsoffener Sonntag

Hospizverein präsentiert sich in Waldkirchen

Präsentation des Hospizvereins im Landkreis Freyung-Grafenau e.V. anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags, 29.10.2023 in Waldkirchen.
Ein herzliches Dankeschön an das Modehaus Garhammer.

Bild: Bettina Steglich 1. Vorsitzende, Anette Braumandl Hospizbegleiterin

Reise ins Labyrinth

9 neue Hospizbegleiter*innen für den Landkreis

Eine spannende Reise liegt hinter und vor den 9 neuen Hospizbegleiter*innen im Landkreis Freyung-Grafenau. Fast ein Jahr lang ging die Ausbildung. Auf dem Sommerjahresessen, vor einer Woche, war es dann so weit: Der krönende Abschluss und die Aufnahme, in die Hospizvereins-Familie, standen an. Ein Grund zu feiern und stolz zu sein.

Weiterlesen

Kreativangebot des Nationalparks Bayerischer Wald für Kinder und Jugendliche

In Kooperation mit dem Hospizverein im Landkreis Freyung-Grafenau e. V.

„Mir reichts ich gehe in den Wald“ für Kinder von 6- 11 Jahren
28. Oktober 2023, Samstag, 13:00 - 16:00 Uhr

Treffpunkt: Nationalparkzentrum Lusen, Hans Eisemann-Haus 13.00 Uhr
Einfache Wanderung für Kinder von 6-11 Jahren mit gestalterischen Elementen zum Thema Trauer und Traurigkeit. Bitte wetterfeste Kleidung und Brotzeit mitbringen. Waldführerin und Trauerbegleiterin Claudia Barthmann, Kooperationspartner Hospizverein im Landkreis Freyung-Grafenau e.V.

Weiterlesen

Kunst- und Kreativtherapie für Schwersterkrankte


Dem Innersten Raum geben - „Farben des Lebens“

 

Kunst- und Kreativtherapie für Schwersterkrankte

In unserem zusätzlichen Angebot der Kunst- und Kreativtherapie, bieten wir Schwersterkrankten einen geschützten Rahmen - ob zuhause, der Behinderten- oder Pflegeeinrichtung, sich auf ihre individuelle Art kreativ und schöpferisch auszudrücken.

Weiterlesen

Kreativangebote für Kinder und Jugendliche

Trauerpfützen-Gespräche

Kreativangebot für Kinder und Jugendliche von 6 - 12 Jahre
31. Mai 2023
, Mittwoch von 14:00 - 17:00 Uhr
Vielleicht kennst du das ja auch, dass du manchmal gar nicht recht weißt was los ist und du dich "komisch fühlst". Und einige Minuten später geht es dann schon wieder. Was glaubst du wie so eine Trauerpfütze aussieht?

Weiterlesen

Menschen auf dem letzten Weg begleiten

Zwei Ehrenamtliche berichten über Amt beim Hospizverein – Ziel: Tod soll Schrecken verlieren

Sie schenken Zeit, wenn das Leben zu Ende geht. Sie sind rund um die Uhr erreichbar, geben Hoffnung und sorgen mit ihrem Engagement für Hilfe und spenden Trost: 59 ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter sind über den Hospizverein im Landkreis FreyungGrafenau e.V. im Einsatz und betreuen pro Jahr rund 200 schwerkranke und sterbende Mitmenschen auf ihrem letzten Weg. Um diese gemeinnützige Arbeit zu unterstützen, hat Landtagsabgeordneter Alexander Muthmann gemeinsam mit Claudia Bukall und Walter Lemberger vom FDP-Kreisverband FRG einen 1000 Euro-Spendenscheck übergeben. ...

Ganzen Artikel lesen >

Quelle: Grafenauer Anzeiger

Veranstaltungstipp:

Auf dem Weg, den niemand kennt

Manuela Thoma-Adofo, Autorin und Sterbebegleiterin mit Herz und Humor, erzählt:

Menschen bis zum Ende zu begleiten, für sie da zu sein und ihre manchmal sehr außergewöhnlichen Wünsche, Gedanken und Gefühle ernst zu nehmen, das ist Manuela Thoma-Adofo außerordentlich wichtig. Die Begegnungen mit Sterbenden, die sie schildert, sind geprägt von Herzlichkeit, Anteilnahme, einem klaren Blick für die Realität und von einer guten Portion Humor.
Mit ihren Einblicken in das Leben von Hospizbegleitern*innen und dem Buch „Auf dem Weg, den niemand kennt“ möchte die Autorin Ängste nehmen.

Termin: Mittwoch, 26. April 2023
Zeit 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: FreyBühne, Am Markt 1, 94078 Freyung
Gebühr freiwillige Spende
Anmeldung Hospizverein im Landkreis Freyung-Grafenau e.V.,
Tel.: 08551/9176183, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referentin Manuela Thoma-Adofo, Schriftstellerin, Vortragsrednerin, Miss 50 plus Germany, ehrenamtliche Hospizbegleiterin
In Kooperation mit Hospizverein im Landkreis Freyung-Grafenau e.V.
und Kooperationsnetz Trauer

Trauerwandern 26.03.2023

Trauerwandern – in der Trauer bewegt sein – lassen Sie uns gemeinsam ein paar Schritte gehen

   

Termine >
Anmeldung unter: Tel. 08551 9176183 oder 0171 4836819 oder E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wenn du schnell gehen willst, gehe allein. Wenn du weit gehen willst, gehe mit anderen.

(Afrikanische Weisheit)

 

Geschenkte Zeit: 9 neue Hospizbegleiter*innen für den Landkreis

Viele Dinge im Leben kann man kaufen. Zeit und Gesundheit nicht. Zeit zu schenken, wenn das Leben eines Menschen zu Ende geht: 9 neue Hospizbegleiter*innen sind nun bereit, für die Menschen, ganz in der Nähe. Ein halbes Jahr lang ging die Ausbildung in den Räumen des Hospizvereins des Landkreises Freyung Grafenau e.V. Jedes zweite Wochenende fand der Kurs freitagnachmittags und samstags statt.

Weiterlesen

  • 1
  • 2